Home 9 Nachrichten 9 ESP Global Services erhält den ersten großen Support-Vertrag in Schweden

Schweden-Vertrag

ESP Global Services erhält den ersten großen Support-Vertrag in Schweden

ESP sichert sich Supportvertrag in Schweden

Nur wenige Wochen nach der direkten Niederlassung in Schweden erhält ESP den ersten Großauftrag

ESP Global Services freut sich, bekannt geben zu können, dass das Unternehmen einen mehrjährigen Vertrag über die Erbringung globaler Supportleistungen für ein großes Technologieunternehmen mit Sitz in Schweden erhalten hat.

ESP wird Techniker vor Ort auf drei Kontinenten und in 29 Ländern zur Verfügung stellen und darüber hinaus auf fünf Kontinenten an insgesamt 89 Standorten tätig sein.

Diese neue Auszeichnung folgt auf die Entscheidung der ESP im Jahr 2020, in vier neue Länder – Dänemark, Norwegen, Polen und Schweden – zu expandieren und in jedem Land Mitarbeiter einzustellen.

ESP ist bestrebt, wo immer möglich direkte Mitarbeiter zu beschäftigen, was die Transparenz der Lieferkette verbessert und sicherstellt, dass unseren Kunden die besten Dienstleistungen geboten werden. Damit wird die strategische Entscheidung, ESP-Mitarbeiter in Schweden anzusiedeln, belohnt.

„Wir sind stolz darauf, dass wir den Auftrag erhalten haben, ein weltweit tätiges Unternehmen mit Sitz in Schweden mit mehreren Technikern vor Ort auf drei Kontinenten zu unterstützen, und darüber hinaus auch den Versand auf allen fünf Kontinenten.

Guch Bhamra

Kontodirektor, ESP Globale Dienstleistungen