Home 9 Nachrichten 9 ESP unterstützt Kioske für MAG

Partnerschaft auf der Grundlage hervorragender Dienstleistungen

Unterstützung für MAGs Flughafen-Selbstbedienungskioske

ESP unterstützt Kioske für MAG

Wir sind stolz darauf, die größte Flughafengruppe des Vereinigten Königreichs zu unterstützen

ESP wurde von der Manchester Airport Group (MAG), der größten Flughafengruppe Großbritanniens, mit der Betreuung ihrer Selbstbedienungskioske an den Flughäfen Stansted und Manchester beauftragt.

MAG entschied sich für ESP, um den Support für diese Geräte zu übernehmen, da die ESP-Techniker vor Ort über ein umfassendes Wissen und technologieunabhängige Fähigkeiten verfügen. ESP war in der Lage, eine sofortige Lösung zu einem wettbewerbsfähigen Preis anzubieten und dabei die vorhandenen Ressourcen und die Infrastruktur vor Ort zu nutzen. Unser branchenführendes Serviceniveau und unsere erfahrenen Luftfahrtteams ermöglichten es den Flughäfen, ihren Betrieb ohne Unterbrechung fortzusetzen, und das in einer Zeit, in der die Luftfahrtindustrie die Pandemie überwunden hat.

Mike Jones, Head of Technology Airports bei MAG, fügt hinzu: „Das ESP-Team war von Anfang an sehr kooperativ, um den Betrieb zu verstehen, um sicherzustellen, dass das Serviceniveau für unsere Kunden eingehalten wird, und um Verbesserungsmöglichkeiten zu identifizieren. Ihre Fähigkeit, mit uns zusammenzuarbeiten und effektiv zu kommunizieren, hat zu einer verbesserten betrieblichen Effizienz geführt.“

ESP und MAG arbeiten weiterhin zusammen, um den Service für die Kunden der Flughäfen zu verbessern und sicherzustellen, dass die Passagierreisen nahtlos und so schnell wie möglich verlaufen.

„Diese Anforderung ermöglichte uns eine enge Zusammenarbeit mit MAG. Das ESP-Team hat die SLAs während der gesamten Vertragslaufzeit immer wieder übertroffen, aber vor allem hat es eine Partnerschaft mit dem MAG-Team aufgebaut, die auf exzellenten Serviceleistungen basiert“, fasst Henry Lake, ESP Sales Account Manager für MAG, zusammen.

Flugzeug auf der Startbahn